Sealive Hannover

2014 hatten wir uns nach dem Legoland Besuch die Merlinkarten gekauft. Damit kann man ein Jahr lang dann  die angeschlossenen Attraktionen kostenlos besuchen.

Bevor nun diese Karten ausliefen, nutzen wir sie noch für das Sealive in Hannover.

Wir hatten uns einen Sonntag ausgeguckt, an dem auch verkaufsoffen war. So hatte sich die Anfahrt von knapp 100km auch gelohnt.


Ich muss sagen, ich war im Nachhinein froh das wir keinen Eintritt bezahlen mussten, denn ich war von der Grösse wirklich enttäuscht. Ich glaube wir waren nach 45min wieder draussen.

Schön gemacht, wie jedes Sealive, aber wenn man bedenkt was es ohne die Merlinkarten an Eintritt kostet…




Urlaubsberichte