Campingpark Markgrafenheide bei Warnemünde

Von 1999 bis 2006 waren wir Dauercamper auf dem Campingplatz in Markgrafenheide. Der Platz liegt direkt vor dem Deich, dahinter kommt das Meer. Er ist recht gross, es gibt sehr sonnige und schattige Plätze. Auf dem Platz wird viel geboten, von Spielplätzen über ein eigenes Kino, eine Sauna, eigene  Kinderanimation, Squashhalle bis hin zur saisonbedingten wöchentlichen Musikveranstaltung.

Wer was erleben will, ist hier vollkommen richtig. Tagsüber am Strand aalen, und abends Party machen.

Ein Tagesausflug nach Warnemünde und Rostock sind Pflicht.


Der Platz liegt recht günstig, man ist aus Richtung Berlin innerhalb von 2h hier, bzw. Rügen ist nicht weit, wo alljährlich die Störtebeckerfestspiele stattfinden.


Die Preise schwanken je nach Ferienzeit bzw. Feiertage. Zu Pfingsten hätten wir mit 2 Erwachsenen und 1 Kind im Wohmobil fast 100€ bezahlt, eine Woche später waren es dann nur noch 50€. Für die Duschen gibt es Duschmünzen zu je 0,80€


Fazit: Wer es lebhaft mag, ist hier richtig.


URL: http://www.baltic-freizeit.de/

Urlaubsberichte
Ladevorgang läuft...